theINDUSTRY lanciert DAB Display Ads

Ab so­fort ist es Schwei­zer Wer­be­kun­den mög­lich ihre Bot­schaft ex­klu­siv mit dem „DAB Dis­play AD“ di­rekt ins Auto zu strea­men.

Ab­ge­fah­ren: Dis­play Ads di­rekt auf den Bild­schirm von DAB-fä­hi­gen Au­to­dis­plays. Die Zür­cher Di­gi­ta­l­agen­tur the­IN­DUS­TRY AG und die Schwei­zer DAB Netz­be­trei­be­rin di­gris AG prä­sen­tie­ren eine Welt­neu­heit für den Wer­be­markt.

Di­gris und the­IN­DUS­TRY nutz­ten die Zeit wäh­rend dem Covid-Lock­down für die Ent­wick­lung einer neuen Wer­be­platt­form in­klu­siv einem voll­au­to­ma­ti­sier­ten Bu­chungs­sys­tem.

DAB Dis­play AD’s heisst die neue Dis­zi­plin.

Das Wer­be­bild er­scheint so auf dem DAB Dis­play, un­ab­hän­gig vom Ra­dio­sen­der der ge­ra­de ge­spielt wird. Ziel ist es, alle Au­to­fah­rer und ‑fah­re­rin­nen in der Schweiz, in­klu­si­ve ihrer Bei­fah­re­rIn­nen zu er­rei­chen. Damit wird ein neues sehr reich­wei­ten­star­kes Wer­be­me­di­um lan­ciert.

Ak­tu­ell sind ge­mäss Bun­des­amt für Sta­tis­tik rund 1’031’000 PKW auf Schwei­zer Stras­sen mit Di­gi­tal Audio Broad­cas­ting aus­ge­stat­tet. Jähr­lich kom­men bis zu 300’000 wei­te­re sol­cher Fahr­zeu­ge hinzu. Der Bun­des­rat hat fest­ge­legt, das ter­res­tri­sche Ana­log­ra­dio UKW bis 2024 kom­plett durch die DAB-Tech­no­lo­gie ab­zu­lö­sen. Zum Launch der DAB Dis­play Ads haben the­IN­DUS­TRY und die Netz­be­trei­be­rin di­gris AG zu­sam­men­ge­spannt. Letz­te­re ver­brei­tet 60% aller Schwei­zer DAB Ra­di­os.

Mit dem Ver­si­che­rer smile.direct, Kaf­fee­her­stel­ler Lat­tes­so, sowie mit der See­kli­nik Brun­nen konn­ten be­reits drei nam­haf­te Kun­den für na­tio­na­le Kam­pa­gnen ge­won­nen wer­den.

Jo­sé­phi­ne Cha­mou­laud, Head Mar­ke­ting & E‑Commerce von smile.direct: “Als Di­gi­tal­ver­si­che­rung sind wir immer wie­der auf der Suche nach neuen, in­no­va­ti­ven Mög­lich­kei­ten, um un­se­re Kun­den zu er­rei­chen. Mit der ein­zig­ar­ti­gen DAB Dis­play Ad von the­In­dus­try sehen wir gros­ses Po­ten­ti­al, Schwei­zer Au­to­fah­rer zur rich­ti­gen Zeit am rich­ti­gen Ort ab­zu­ho­len.”

Und auch die Ver­ant­wort­li­chen von La­tes­so sehen das gros­se Po­ten­ti­al der neuen Wer­be­mass­nah­me. Erich Kien­le, Ge­ne­ral Ma­na­ger:  “La­tes­so ist der idea­le Kaf­fee­drink im Auto und mit dem in­no­va­ti­ven DAB Dis­play Ad von the­In­dus­try brin­gen wir die Bot­schaft di­rekt als beste Pau­sen­emp­feh­lung ins Auto. Somit ani­mie­ren wir mit un­se­rer Bot­schaft (clean & safe) ziel­ge­nau zum Kauf beim nächs­ten Halt an der Tank­stel­le. Be­geis­tert hat uns ganz klar auch die Neu­ar­tig­keit die­ser Wer­be­form, denn La­tes­so soll immer wie­der über­ra­schen, was uns damit ein­mal mehr ge­lingt.”

See­kli­nik Brun­nen, André Sid­ler, Lei­ter Mar­ke­ting und Diens­te: «Stress­fol­ge­er­kran­kun­gen wie Burn-out, De­pres­si­on und Schlaf­stö­run­gen kön­nen jeden von uns tref­fen. Das AMEOS See­kli­ni­kum Brun­nen bie­tet die ganz­heit­li­che Be­hand­lung dazu. Um auf unser An­ge­bot auf­merk­sam zu ma­chen und un­se­re Marke bei Be­trof­fe­nen und deren Um­feld nach­hal­tig zu po­si­tio­nie­ren, set­zen wir im Me­dia­mix auch auf die neue Wer­be­form mit «DAB Dis­play Ad». Wir er­rei­chen damit un­se­re Ziel­grup­pen 100% fron­tal und an einem Ort, wo man uns nicht er­war­tet. Un­se­re Wer­bung kommt an. Dies zei­gen erste po­si­ti­ve Re­ak­tio­nen auf un­se­re Test­kam­pa­gne im Juli/August.»

Zum DAB Net­work 

Wei­te­re Pu­bli­ka­tio­nen:
Persoenlich.com
Werbewoche.ch
Horizont.net
Kleinreport.ch

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.